Berger.plan | Elektroplanung | Beleuchtungstechnik | Lichtplanung | TGA | Passau | Rotthalmünster | Manuel Berger | Geschäftsleitung

Unsere Leistungen im Bereich der  ...

BLITZSCHUTZ- UND ERDUNGSTECHNIK

Die Elektroinstallation, gleich welcher Art, umfasst heutzutage ungleich mehr als nur Strom und Licht. Im Wesentlichen stellt man sich beim Thema Elektroinstallation Steckdosen, Schalter und Leuchten, Verteiler und Hausanschluss vor.  Darüber hinaus beinhaltet eine zeitgemäße Elektroinstallation wesentlich mehr. Die Installationstechnik bietet heute Möglichkeiten, die man sich vor zwanzig Jahren noch gar nicht vorstellen konnte. Vorangetrieben wurde diese Entwicklung unter anderem durch die steigenden Bedürfnisse nach...

         Komfort  

                

         Sicherheit

         Energie- und Kosteneinsparung  

Ganz gleich ob es sich bei Ihrem Vorhaben um einen Neubau, einen Umbau, eine Sanierung oder Nutzungsänderung handelt,  wir garantieren Ihnen eine zeitgemäße und bedarfsoptimierte Projektierung Ihrer technischen Anlage.

 

Als unabhängige Schnittstelle zwischen ausführenden Firmen und Auftraggebern sorgen wir dabei für Transparenz, Kosten- und Termintreue.

Wir planen nach

DIN EN 62305 (VDE 0185-305)*

  • Blitzschutzanlagen
  • Erdungsanlagen
  • Überspannungsschutz

  • Risikoanalysen

Fachplaner

Elektroplanung

Elektrotechniker

TGA

Lichtplanung

BERGER.PLAN

Rotthalmünster

Manuel Berger

Fachkraft für den inneren und äußeren Blitzschutz nach DIN EN 62305 (VDE 0185-305)

... zertifiziert durch den TÜV SÜD

Die Zahl der Blitzschäden in Haushalten, Büros und Betrieben nimmt jährlich zu. Nicht etwa, weil es mehr Gewitter gibt, sondern wegen der Vielzahl an empfindlichen elektronischen Geräten. Die bei einem Blitzschlag auftretenden Überspannungen können Werte von einigen 100 kV annehmen. Damit werden die Durchschlagsspannungen der Isolationen von Niederspannungsverbraucheranlagen oder elektronischen Einrichtungen weit überschritten. Um direkte und indirekte Schäden zu vermeiden sind Blitzschutzmaßnahmen erforderlich.

 

Auch wenn die Errichtung eines Blitzschutzsystems nicht immer per Gesetz verpflichtend ist, sollte die Notwendigkeit auf Basis einer ausführliche Risikoanalyse nach DIN EN 62305 (VDE 0185-305) geprüft werden. Eine Blitzschutzanlage stellt einen wichtigen Sicherheitsaspekt dar und schützt nicht nur Güter, sondern rettet im äußersten Fall Menschenleben.

Als "Fachkraft für den inneren und äußeren Blitzschutz nach DIN EN 62305 (VDE 0185-305)", zertifiziert durch den TÜV SÜD, führen wir entsprechende Risikoanalysen durch und beraten Sie hierzu ausführlich.

 

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zu!